Deutscher Ligafussball - Fussballstatistik
  Gauligisten E
 
Wappen Verein Gründungs-
jahr
Vereins-
farben
Spiel-
stätte
Gauliga-
jahre
Heutige
Spielklasse

LSV Eger*

(heute Cheb, Tchechien)
 
?-1944
(1944 aufgelöst)
Gelb-
Braun
Hilaria an der Eger
(8.000)
1941/42 aufgelöst.
NSTG Eger*

(heute Cheb, Tchechien)
1939-1945
(Fusion aller örtlichen Vereine, 1945 erloschen)
Schwarz-
Weiß 
Hilaria an der Eger
(8.000)
1939-1941
(1940/41 Rückzug nach 2 Spielen)
erloschen.

KSG Eimsbüttel* 1943-1945
(gebildet von HEBC Hamburg und Hamburg Sport 01)
 
HEBC Hamburg:
Lila-
Weiß

St. Pauli Sport 01:
Schwarz-
Weiß
 
Professor Rein-
müller-
Platz
(3.500)
 
1943/44 Landesliga Hamburg Hammonia
(HEBC 
Hamburg)

6

Bezirksliga Hamburg West(ESV Grün-Weiß Hamburg)

7 

Eimsbütteler TV 1906 Rot-
Weiß
Sport-
zentrum Hohe Luft
(27.000)
1933-1945 Landesliga Hamburg Hammonia

6

SSV Elberfeld 1904* 1904-1939
(1939 Umbe-
nennung in SSV Wuppertal, 1954 Fusion mit TSG Vohwinkel zu Wuppertaler SV, 2004 Anschluß von Borussia Wuppertal zu Wupper-
taler SV Borussia, 2013 Rückbenen-
nung in Wuppertaler SV)
Blau-
Weiß
Stadion Elberfeld
(50.000)
1936-1938
(SSV Elberfeld 04)

1938-1943
(1943/44 Rückzug vor Saison-
ende)
(SSV Wuppertal 04)
Oberliga Niederrhein
(Wuppertaler SV)


5

VfR Hansa Elbing 1910*

(heute Elblag, Polen)
1910-1945
(1945 erloschen)
Schwarz-
Gelb
Jahnsport-
platz
(8.000)
1936-1938
1940-1942
erloschen.
 
SG Elbing*

(heute Elblag, Polen)
1939-1940
(gebildet von VfR Hansa Elbing, Elbinger SV 05 und SV Victoria Elbing)
Hansa Elbing:
Schwarz-
Gelb

Elbinger SV 05:
Rot-
Weiß

SV Victoria Elbing:
Schwarz-
Weiß 
Jahnsport-
platz
(8.000)
1939/40
erloschen.

Elbinger SV 1905*

(heute Elblag, Polen)
1905-1945
(1945 erloschen)
Rot-
Weiß 
Jahnsport-
platz
(8.000)
1941/42 erloschen.

SV Victoria Elbing* 1910-1945
(1945 erloschen)
Schwarz-
Weiß 
Jahnsport-
platz
(8.000)
191933/34
1935-1938
1940-1944
erloschen.
 
SV Ellerbek 1922* 1922-2013
(2013 Fusion mit SC Comet Kiel zu SVE Comet Kiel)
Grün-
Weiß 
Unterer Rads-
redder
(5.000)
1942-1944 Kreisliga Kiel
(SVE Comet Kiel)

7
 
FV Emmen-dingen* 1903-1956
(1956 Fusion mit SV Emmen-dingen zu FC Emmen-
dingen)
Schwarz-
Weiß 
Elzstadion
(8.000)
1939/40
1943/44
Landesliga Südbaden
(FC Emmen-
dingen)

7

FV Engers 1907 1907 Grün-
Weiß 
Stadion am Wasser-
turm
(4.000)
1941-1944 Rheinlandliga

6

SC Erfurt 1895* 1895-1945
(1945 Auflösung, 1951 Gründung Turbine Erfurt, 1966 Fußball-
abteilung als FC Rot-Weiß Erfurt eigenständig)
Blau-
weiß
Cyriaks-
burg
(6.000)
1933-1936
1937/38
1941-1945
3. Liga
(FC Rot-Weiß Erfurt)

3

SpVgg Erfurt*  1902-1945
(1945 Auflösung und Gründung SG Erfurt Nord, bis 1990 BSG UT Erfurt, 1992 Umbe-
nennung in SSV Erfurt
Nord, 2003 Fußball-
abteilung als FC Erfurt-
Nord eigenständig)
Schwarz-
Weiß 
Gruben-
straße
(5.000)
1933-1939
1942-1945
Kreisoberliga Erfurt/
Sömmerda

(FC Erfurt-Nord)

8

Erkenschwick,

SpVgg

1916 Schwarz-
Rot
Stimberg
(25.000)
1943-1945 Oberliga Westfalen

5

Erler SV 1908 1908 Grün-
Weiß
Kampf-
bahn am Fortsthaus
(18.000)
1935-1937 Kreisliga A Gelsen-
kirchen


9

SV Schwarz-
Weiß 1907 Esch*

(heute Luxemburg)
1940-1944
(vorher AS Jeunesse Esch, 1944 Rückbe-
nennung in AS Jeunesse Esch)
Schwarz-
Weiß
Schwarz-
Weiß-
Stadion
(4.000)
1941-1944 Division Nationale Luxemburg
(Jeunesse Esch)

1

KSG Essen* 1943-1945
(gebildet von Rot-Weiß Essen und BV Altenessen)
 
Rot-Weiß Essen:
Rot-
Weiß 

BV Alten-essen:
Blau-
Schwarz
RWE-
Stadion
(40.000)

oder

Am Kaiserpark
(5.000)
1943-1945 Regionalliga West
(SC Rot-Weiß Essen)

4

Kreisliga B Essen Nord/West
(BV Altenessen)

9

SC Rot-Weiß Essen 1907 Rot-
Weiß 
RWE-
Stadion
(40.000) 
1938-1943 Regionalliga West

4

SK Schwarz-
Weiß Essen 1900*
1900-1936
(Gegründet als Essener TB, 1924 Fußball-
abteilung als SK Schwarz-
Weiß Essen eigenständig, 1936 Fusion mit Essener TB zu Essener TB Schwarz-
Weiß)
Schwarz-
Weiß 
Uhlenkrug
(30.000) 
1933-1936
(SK Schwarz-
Weiß Essen)

1936-1943
(Essener TB Schwarz-
Weiß)
 
Oberliga Niederrhein
(ETB Schwarz-
Weiß Essen)

5
Essener

TB Schwarz-Weiß
1900
(Gegründet als Essener TB, 1924 Fußball-
abteilung als SK Schwarz-
Weiß Essen eigenständig, 1936 Fusion mit Essener TB zu Essener TB Schwarz-
Weiß) 
Schwarz-
Weiß 
Uhlenkrug
(30.000) 
1933-1936
(SK Schwarz-
Weiß Essen)

1936-1943
(Essener TB Schwarz-
Weiß)
Oberliga Niederrhein

5
 
Sportfreunde Esslingen* 1902-1965
(1965 Fusion mit Esslinger TSV 1845 Oberess-
lingen zu TSF 1845 Esslingen, 1999 Fusion mit VfL Post Esslingen zu SV 1845 Esslingen)
Rot-
Weiß 
Sirnauer Wiesen 1933-1938
1940/41
1944/45
Kreisliga B Neckar/Fils
(SV 1845 Esslingen)

10
 
  Heute waren schon 8 Besucher (99 Hits) hier!