Deutscher Ligafussball - Fussballstatistik
  Gauligisten D
 
Wappen Verein Vereins-
farben
Gründungs-
jahr
Spiel-
stätte
Gauliga-
jahre

BuEV Danzig*

(heute Gdansk, Polen)
Schwarz-
Rot
1903-1945
1916 Umbenen-
nung in VfL Danzig, 1930 Rückbenen-
nung, 1945 erloschen)
Reichs-
kolonie
(5.000)
1933-1945
 
KS Gedania Danzig*

(heute Gdansk, Polen)
 
Weiß-
Rot

(Spiel-
farben:
Weiß-Rot, Blau, Blau)
1922-1939
(1939 nach Verbot aufgelöst, 1945 Neugründung als KS Gedania Gdansk)
auf dem Heeres-
anger
1933-1939

LSV Danzig*

(heute Gdansk, Polen)
Blau-
Weiß
1941-1944
(1944 aufgelöst)
  1942-1945
  SG OrPo Danzig*

(heute Gdansk, Polen)
Blau-
Weiß
1942-1945
(vorher Polizei Sv Danzig, 1945 erloschen)
Langfuhr
(6.000)
1934-1941
(Polizei SV Danzig)

1941-1943
(SG OrPo Danzig)
 
Polizei SV Danzig*

(heute Gdansk, Polen)
 
Blau-
Weiß
1934-1939
(vorher SV Schutzpolizei Danzig, 1939 Umbe-
nennung in SG OrPo Danzig, 1945 erloschen)
Langfuhr
(6.000)
1934-1941
(Polizei SV Danzig)

1941-1943
(SG OrPo Danzig)
 

Post SG Danzig*

(heute Gdansk, Polen)
Blau-
Gelb
?-1945
(1945 erloschen)
Kampf-
bahn Nieder-
stadt
(6.000)
1941-1945

SC Preußen Danzig 1909*

(heute Gdansk, Polen)
 
Schwarz-
Weiß  
1909-1945
(1945 erloschen)
Bischofs-
berg
(3.500)
1933-1938
1939-1945
 
Danziger SC*

(heute Gdansk, Polen)
 
Rot-
Weiß  
1912-1945
(1945 erloschen)
  1943-1945

SC Wacker Danzig*

(heute Gdansk, Polen)
Blau-
Weiß
?-1945
(1945 erloschen)
  1941-1943

SV Darmstadt 1898 Blau-
Weiß
1898 Stadion am Böllenfall-
tor
(26.000)
1941-1943

GfL Darmstadt* Rot-
Weiß
 
1938-1945
(vorher Darmstädter TSG 1846, 1945 aufgelöst und Neugründug Darmstädter TSG 1846)
Woogs-
wiese
1939/40

FV Daxlanden 1912 Schwarz-
Blau
1912
(Gegründet nach Fusion von FC Alemannia Daxlanden und FC Germania Daxlanden)
Dax-
lander Klein-
stadion
(10.000)
1942-1944
LSV Adler Deblin*

(heute Polen)
  1942-1944
(Gegründet durch Delegierung des LSV Wurzen, 1944 aufgelöst)
  1942/43

SV Dessau 1905* Schwarz-
Weiß  
1905
(1945 aufgelöst, 1950 Gründung BSG Motor Dessau,1989 Umbenen-
nung in SG Waggonbau 05 Dessau, 1995 Neugründung SV Dessau 05)
Schiller-
park
(18.000)
1935-1945
 
Dessauer SpVgg 1898* Rot-
Weiß  
1898-1945
(1945 aufgelöst, 1959 Gründung BSG ZAB 
Dessau, 1990 Umbe-
nennung in Dessauer SV ZAB, 1997 Inslolvenz und Neugründung als Dessauer SV 97)
 
Kien-
heide
(10.000)
1941-1945
LSV Dievenow*

(heute Dziwow, Polen)
  1942-1944
(Gegründet durch Delegierung des LSG Graf Schwerin Greifswald, 1944 aufgelöst)
  1942-1944

Döbelner SC 1902* Schwarz-
Weiß  
1902-1945
(1945 Auflösung, 1948 Gründung BSG Döbeln, 1990 Neugründung als Döbelner SC 1901/
1990)
Am Stadtbad
(10.000)
1941-1945
SpVgg Dornach*

(heute Frankreich)
Rot-
Weiß
1910-1944
(gegründet als FC Dornach 1910, 1944 Rück-
benennung in FC Dornach 1910)
  1940/41
 
VfB Alemannia 1897 Dortmund* Schwarz-
Weiß  
1897-1973
(1973 Fusion mit SV 08 Dortmund zu SC 97/08 Dortmund)
Hoberts-
burg
1943-1945

BV Borussia 1909 Dortmund Schwarz-
Gelb
1909 Stadion Rote Erde
(30.000)
1936-1945
Dortmunder Sportfreunde 1895* Blau-
Weiß-
Schwarz 
1933-1935
(Fusion von Dortmunder SC 95 und BC Sportfreunde 06 Dortmund, 1935 Lösung der Fusion, 1969 Fusion Dortmunder SC 95 mit TuS Eintracht Dortmund zu TSC Eintracht Dortmund)
Stadion Rote Erde
(30.000)
1933/34

Dresdensia SV zu Dresden* Schwarz-
Gelb
1904-1945
(1945 aufgelöst)
Johann-
Georgen-
Allee
1935/36
  Dresdner SV Gutsmuts* Blau-
Weiß
1902-1945
(1945 aufgelöst, 1950 Gründung BSG Turbine Dresden, 1990 Umbenen-
nung in SSV Turbine Dresden)
Radrenn-
bahn Pfoten-
hauer-straße
(30.000)
1933-1940
1941/42

1944/45
Dresdner SC 1898 (alt)
Schwarz-
Mohnrot
1898
(1945 aufgelöst, 1990 Neugründung,
1998 Abspaltung Fussballab-
teilung als Dresdner SC Fußball 1898, 2007 Rückkehr zum Hauptverein)
Ostra-gehege
(55.000)
1933-1945

Dresdner Sportfreunde 1901* Schwarz-
Weiß  

(Spiel-
farben:
Weiß, Rot,
Rot)
1933-1945
(Fusion von SV Brandenburg 01 Dresden, Ring-Greiling Dresden und Raspo Dresden, 1945 aufgelöst, 1951 Gründung BSG Aufbau Dresden-
Mitte, 1990 Neugründung Dresdner Sportfreunde 01, 2001 Fusion mit SV Dresden-
Nord zu Sportfreunde 01 Dresden-
Nord)
Bärns-dorfer Straße 1934-1936
1938-1941
1944/45
FV Stadt Düdelingen*

(heute wieder Dudelange, Luxemburg)
Schwarz-
Weiß 
1940-1944
(1944 Rückbenen-
nung in CS le Stade Dudelange, 1991 Fusion mit Alliance Dudelange und US Dudelange zu F 91 Dudelange)
Op Rellent
(5.000)
1941-1944

  SV Düdelingen*

(heute wieder Dudelange, Luxemburg)
Blau-
Weiß
1940-1944
(1944 Rückbenen-
nung in US Dudelange, 1991 Fusion mit Alliance Dudelange und CS le Stade Dudelange zu F 91 Dudelange)
Op Rellent
(5.000)
1941-1944

TuS 1848/1899 Duisburg* Schwarz-
Weiß 
1938-1964
(vorher TuS Duisburg 1899, 1964 Fusion mit Duisburger SpV zu Eintracht Duisburg)
Fugmann-
Kampf-
bahn
(10.000)
1933-1935
1936-1938
(TuS Duisburg 99)

1938-1943
(TuS Duisburg 48/99)
TuS Duisburg 1899* Schwarz-
Weiß 
1899-1938
(1938 Fusion mit Duisburger TV 48 zu TuS 48/99 Duisburg, 1964 Fusion mit Duisburger SpV zu Eintracht Duisburg)
Fugmann-
Kampf-
bahn
(10.000)
1933-1935
1936-1938
(TuS Duisburg 99)

1938-1943
(TuS Duisburg 48/99)
 

Duisburger FV 1908 Grün-
Weiß
1908 Grune-
wald-
Kampf-
bahn
(10.000)
1933-1937
KSG Duisburg* Duisburger SpV:
Blau-Weiß

TuS Duisburg 48/99:
Schwarz-
Weiß 
1943-1945
(Kriegs-SG von Duisburger SpV und TuS Duisburg 48/99)
Duis-
burger Stadion
(38.500)
1943-1945
SG 1899 Düren* Schwarz-
Rot
1935
(gegründet durch Fusion von SC Germania Düren und SC Düren 03, 2001 Fusion mit SpVgg Schwarz-Weiß Düren zu SG Schwarz-Weiß Düren 99, 2007 Lösung der Fusion ,2011 Fusion mit GFC Düren 09 zu SG GFC Düren 99)
Am Obertor
(5.000)
1939-1944

Düsseldorfer

TSV Fortuna
Rot-
Weiß 
1895 Flinger Broich
(28.000)
1933-1942
1943/44
 
KSG Düsseldorf* Fortuna Düssel-
dorf:
Rot-
Weiß 

Düssel-dorfer SC 99 und BC 05 Düssel-
dorf:
Schwarz-
Weiß
1944-1945
(Gebildet von Fortuna Düsseldorf, Düsseldorfer SC 99 und SpVg BC 05 Düsseldorf)
Flinger Broich
(28.000)

oder

Brehm-
straße
1944/45

TuRu 1880 Düsseldorf Blau-
Weiß
1905 Ober-
bilker Allee
(16.000)
1935-1942
 
  Heute waren schon 27 Besucher (171 Hits) hier!