Deutscher Ligafussball - Fussballstatistik
  Alle Teilnehmer an der Endrunde um die deutsche Meisterschaft
 


Von 1903 bis zur Einführung der Bundesliga 1963 wurde die deutsche Meisterschaft in Form einer Endrunde zwischen den einzelnen regionalen Staffelsiegern ausgespielt.

Deutscher Meister wurde, wer das Finalspiel um die deutsche Meisterschaft gewann.

Erster Endrundenmeister wurde 1903 der VfB Leipzig gegen den DFC Prag, letzter 1963 Borussia Dortmund gegen den 1. FC Köln.

Zwischen 1903 und 1963 nahmen an der Endrunde insgesamt 167 Mannschaften teil, die hier vorgestellt werden sollen.

 
  Heute waren schon 47 Besucher (98 Hits) hier!