Deutscher Ligafussball - Fussballstatistik
  Teilnehmer W
 
Wappen Verein Gründungs-
jahr
Vereins-farben Spielstätte Teil-
nahmen

SV 1907 Waldhof* 1907
(1969 Umbe-
nennung in SV Waldhof Mannheim)
Blau-
Schwarz
Alsenweg
(15.200)
1934
1936
1937
1940
1942
 
Warnsdorfer FK*

(heute Varnsdorf, Tschechien)
1930-1939
(Fusion von DFC Warnsdorf 07 und SK Germania Warnsdorf, 1939 Fusion aller örtlicher Vereine zu NSTG Warnsdorf, 1945 erloschen)
Blau-Weiß Beim Hauptbahn-
hof
(6.000)
1939

SG OrPo Warschau*

(heute Warszawa, Polen)
1940-1944
(1944 erloschen)
    1943

Wiener SC Admira*

(heute wieder Österreich)
1914-1971
(1971 Fusion mit SC Wacker Wien zu FC Admira-Wacker Wien, 1997 Fusion mit VfB Mödling zu VfB Admira-Wacker Mödling, 2008 Konkurs und Neugründung als FC Admira-Wacker Mödling)
Schwarz-
Weiß
Hopfen-
gasse
(15.000)
1939

SK Rapid Wien

(heute wieder Österreich)
1898 Grün-Weiß Pfarrwiese Hütteldorf
(25.000)
1940
1941

Deutscher Meister: 1941.
1. Vienna FC Wien*

(heute wieder Österreich)
1894
(1940 Umbenen-
nung in 1. Vienna FC Wien, 1945 Rückbe-
nennung)
Blau-Gelb Hohe Warte
(40.000)
1942
1943
1944

SpVgg Wilhelms-
haven 1905*
1905-1972
(1972 Fusion mit TSV Germania Wilhelms-
haven zu SV Wilhelms-haven)
Rot-Weiß Marine-
sportplatz Fortfika-
tions-
straße
(10.000)
1943
1944

RTSV Wormatia Worms* 1938-1945
(Fusion von VfR Wormatia Worms und RTuSV Jahn Schwarz-Weiß Worms, 1945 Neugründung als VfR Wormatia Worms)
Rot-Weiß Wormatia-
Stadion
(30.000)
1936
1937
(VfR Wormatia Worms)

1939


1949
1955
(VfR Wormatia Worms)

VfR 1908 Wormatia Worms 1908
(von 1938-1945 RTSV Wormatia Worms)
Rot-Weiß Wormatia-
Stadion
(30.000)
1936
1937


1939
(RTSV Wormatia Worms)

1949
1955



 
  Heute waren schon 46 Besucher (870 Hits) hier!