Deutscher Ligafussball - Fussballstatistik
  Teilnehmer der Drittligarelegation 2013 bis heute
 

Die Fast-Drittligisten - In der Relegation zur dritten Liga gescheitert (2013 bis heute)

Wappen Verein Gründungsjahr Vereinsfarben Spielstätte Relegations-
teilnahme
Flensburg,

SC Weiche 1908
2017
Fusion von ETSV Weiche Flensburg und Flensburg 08)
Rot-Blau-
Gelb
Holstein-
Stadion Kiel
(12.000)
2018
Kasseler

SV Hessen
1998
(als Nachfolger des FC Hessen Kassel)
Rot-Weiß Aue-
stadion
(26.000)
2013
1. FC 
Lokomotive Leipzig
2004
(Neugründung nach Insolvenz des VfB Leipzig)
Blau-Gelb Bruno-
Plache-
Stadion
(7.000)
2020
TSG Neustrelitz 1975
(Vorher BSG Machinelles Rechnen Neustrelitz)
Blau-Weiß Park-
stadion
(7.000)
2014
SV Rödinghausen 1970
(Fusion von VfR Bieren und SV Grün-Weiß Schwenningdorf)
Grün-
Weiß-
Schwarz
Häcker Wiehen-
stadion
(3.140)
2020
(sportlich für die Relegation qualifiziert, verzichtete freiwillig, SC Verl rückte nach)
 
  Heute waren schon 130 Besucher (436 Hits) hier!