Deutscher Ligafussball - Fussballstatistik
  DDR-Ligisten C
 
Wappen Verein Gründungsjahr Vereins-farben Spielstätte DDR-Liga-
jahre
Heutige Spielklasse
 
BSG Chemie Chemnitz* 1951-1953
(Vorher BSG Fewa Karl-Marx-Stadt, 1953 Umbenennung in BSG Chemie Karl-Marx-Stadt, 1956 Umbe-
nennung in SC Motor Karl-Marx-
Stadt,  1963 in SC Karl-Marx-
Stadt, 1966 Fußball-
abteilung als FC Karl-
Marx-
Stadt eigen-
ständig, 1990 Umbe-
nennung in Chemnitzer FC)
Grün-
Weiß
Dr. Kurt-
Fischer-
Stadion Gellert-
straße
(17.200)
1950/51
(BSG Fewa Chemnitz)

1951-1953
(BSC Chemie Chemnitz)

1953/54
(BSG Chemie Karl-Marx-
Stadt)

1958
1960-1962
(SC Motor Karl-Marx-
Stadt)

1970/71
(FC Karl-Marx-
Stadt)
3. Liga
(Chemnitzer FC)

3
 
BSG Fewa Chemnitz* 1949-1951
(vorher SC Chemnitz-Nord, 1951 Umbenennung in BSG Chemie Chemnitz, 1953 Umbenennung in BSG Chemie Karl-Marx-Stadt, 1956 Umbe-
nennung in SC Motor Karl-Marx-
Stadt,  1963 in SC Karl-Marx-
Stadt, 1966 Fußball-
abteilung als FC Karl-
Marx-
Stadt eigen-
ständig, 1990 Umbe-
nennung in Chemnitzer FC)
Blau-
Weiß
Dr. Kurt-
Fischer-
Stadion Gellert-
straße
(17.200)
1950/51
(BSG Fewa Chemnitz)

1951-1953
(BSC Chemie Chemnitz)

1953/54
(BSG Chemie Karl-Marx-
Stadt)

1958
1960-1962
(SC Motor Karl-Marx-
Stadt)

1970/71
(FC Karl-Marx-
Stadt)
3. Liga
(Chemnitzer FC)

3


Chemnitzer
SV 1951- Heckert
*
1990-1996
(Vorher BSG Motor Fritz-
Heckert Karl-
Marx-Stadt, 1996 Anschluß an VfB Chemnitz, 2005 Fusion mit SV Fortuna Chemnitz-Furth zu VfB Fortuna Chemnitz)
Blau-
Weiß
Stadion Beyer-
straße
(3.000)

und

Dr. Kurt-
Fischer-
Stadion Gellert-
straße
(17.200)
1978-1986
1988-1990
(BSG Motor Fritz-
Heckert Karl-Marx-
Stadt)

1990/91
(Chemnitzer SV 51-
Heckert)

Sachsenliga
(VfB Fortuna Chemnitz)

6

BSG Energie Cottbus* 1966
(vorher SC Cottbus, der 1963 nach Delegierung von SC Aktivist Brieske-
Senftenberg gegründet wurde, 1990 Umbe-
nennung in FC Energie Cottbus)
Rot-
Weiß
1966-1970:
Stadion der Eisen-
bahner
(12.000)

1970-1988:
Stadion der
Freundschaft
(22.450)
1963-1965
(SC Cottbus)

1965-1973
1974/75
1976-1981
1982-1986
1987/88
(BSG Energie Cottbus)
2. Bundesliga
(FC Energie Cottbus)


2
 
BSG Fortschritt Cottbus* 1951-1990
(vorher ZSG Textil Cottbus, 1990 Umbe-
nennung in BSV Cottbus-Ost)
Blau-
Rot
Fortschritt-
Stadion
1950/51
(ZSG Textil Cottbus)

1951/52
(BSG Fortschritt Cottbus)
Kreisliga Niederlausitz
(BSV Cottbus-Ost)

9

BSG Lokomotive Cottbus* 1950-1990
(vorher BSG Reichsbahn Cottbus, 1990 Umbe-
nennung in ESV Lok Cottbus, 1999 Fußballab-
teilung als FSV Cottbus 99 eigenständig, 2001 aufgelöst)
Rot-
Schwarz
Stadion der Eisen-
bahner
(12.000)
1950-1952
1974/75
1982/83
aufgelöst.

SC Cottbus* 1963-1966
(gegründet nach Delegierung von SC Aktivist Brieske-
Senftenberg, 1966 Umbe-
nennung in BSG Energie Cottbus, 1990 in FC Energie Cottbus)
Rot-
Weiß
1963-1970:
Stadion der Eisen-
bahner
(12.000)
1963-1965
(SC Cottbus)

1965-1973
1974/75
1976-1981
1982-1986
1987/88
(BSG Energie Cottbus)
2. Bundesliga
(FC Energie Cottbus)


2

 
ZSG Textil Cottbus* 1949-1951
(vorher SG Sportfreunde Cottbus, 1951 Umbenennung in BSG Fortschritt Cottbus, 1990 Umbe-
nennung in BSV Cottbus-Ost)
Blau-
Rot
Fortschritt-
Stadion
1950/51
(ZSG Textil Cottbus)

1951/52
(BSG Fortschritt Cottbus)
Kreisliga Niederlausitz
(BSV Cottbus-Ost)

9
 
ASG Vorwärts Cottbus* 1962-1974
(vorher ASK Vorwärts Cottbus, 1974 Auflösung nach Delegierung zu ASG Vorwärts Kamenz, 1985 Auflösung ASG Vorwärts Kamenz)
Gelb-
Rot
Stadion 8. Mai
(10.000)
1960-1962
(ASK Vorwärts Cottbus)

1962-1974
(ASG Vorwärts Cottbus)
aufgelöst.

ASK Vorwärts Cottbus* 1955-1962
(1962 Umbe-
nennung in ASG Vorwärts Cottbus, 1974 Auflösung nach Delegierung zu ASG Vorwärts Kamenz, 1985 Auflösung ASG Vorwärts Kamenz)
Gelb-
Rot
Stadion 8. Mai
(10.000)
1960-1962
(ASK Vorwärts Cottbus)

1962-1974
(ASG Vorwärts Cottbus)
aufgelöst.
 
  Heute waren schon 32 Besucher (617 Hits) hier!