Deutscher Ligafussball - Fussballstatistik
  DDR-Bezirksligisten F
 
Wappen Verein
(Bezirk)
Gründungsjahr Vereins-farben Spielstätte DDR-Bezirks-
ligajahre
Heutige Spielklasse
BSG "Traktor" Ferdinands-
hof*

(Neu-
branden-
burg)
1947-1991
(1991 Umbenennung in SV 1947 Ferdinands-
hof)
Grün-
Weiß
Sportplatz Ferdi-nands-
hof
1974/75
1981-1985
Kreisoberliga Vorpommern
(SV 47 Ferdinands-
hof)

9
BSG Traktor Förderstedt*

(Magde-
burg)

?-1990
(1990 Umbenennung in SV 
Förderstedt)
Blau-
Rot
Burgstraße 1970/71
1980-1984
Kreisoberliga Salzland
(SV Förderstedt)

9

BSG Traktor Franzburg*

(Rostock)
1948-1990
(1990 Umbenennung in Franzburger SV)
 
Blau-
Gelb
 
An der Promenade 1961-1964 Kreisoberliga
Nord-
vorpommern-
Rügen
(Franzburger SV)

9
 

BSG Traktor Frauendorf*

(Rostock)
?-1990
(1990 Umbenennung in SG Traktor Divitz)
 
Rot-
Weiß
Parkstraße Divitz 1983/84 Kreisliga Nord-
vorpommern-
Rügen

(SG 
Traktor Divitz)


9


BSG Empor Friedland*

(Neubranden-
burg)

?-1964
(1964 Umbe-
nennung in BSG Traktor Friedland, 1990 in TSV 1814 Friedland)
Blau-
Gelb-
Rot
Hagedorn-
straße
1953-1960
1961-1964

(BSG Empor Friedland)

1974-1977
1989/90

(BSG Traktor Friedland)

1990/91
(TSV Friedland)
Verbandsliga Mecklen-
burg-
Vor-
pommern
(TSV Friedland)

6

BSG Traktor Friedland*

(Neubranden-
burg)
1964-1990
(vorher BSG Empor Friedland, 1990 Umbenennung in TSV 1814 Friedland)
Blau-
Gelb-
Rot
 
Hagedorn-
straße
1953-1960
1961-1964

(BSG Empor Friedland)

1974-1977
1989/90

(BSG Traktor Friedland)

1990/91
(TSV Friedland)
Verbandsliga Mecklen-
burg-
Vor-
pommern
(TSV Friedland)

6

 
TSV 1814 Friedland

(Neubranden-
burg)
1990
(vorher BSG Traktor Friedland)
Blau-
Gelb-
Rot
Hagedorn-
straße
1953-1960
1961-1964

(BSG Empor Friedland)

1974-1977
1989/90

(BSG Traktor Friedland)

1990/91
(TSV Friedland)
Verbandsliga Mecklen-
burg-
Vor-
pommern

6

SC Borussia 1920 Friedrichs-
felde

(Berlin)
1990
(vorher BSG Motor Lichtenberg)
Schwarz-
Weiß
Stadion Friedrichs-
felde
(4.000)
1955
(SG Friedrichs-
felde)

1956
1969/70
1979-1982
(BSG Motor Lichten-
berg)

1990/91
(SC Borussia Friedrichs-felde)
Kreisliga A Berlin

9

SG Friedrichs-
felde*

(Berlin)
1945-1956
(1956 Anschluß an BSG Motor Lichtenberg, 1990 Umbenennung in SC Borussia Friedrichs-
felde)
Schwarz-
Weiß
Stadion Friedrichs-
felde
(4.000)
1955
(SG Friedrichs-
felde)

1956
1969/70
1979-1982
(BSG Motor Lichten-
berg)

1990/91
(SC Borussia Friedrichs-felde)
Kreisliga A Berlin
(SC Borussia Friedrichs-
felde)


9

SG Friedrichs-
hagen*

(Berlin)
1946-1990
(1990 Umbenennung in SG Burgund 1912 Friedrichs-
hagen, 2007 Fusion mit Eintracht Friedrichs-
hagen zu Friedrichs-hagener SV 1912)
Grün-
Weiß
Fürsten-
walder Damm
1965-1969
1971-1977
1978-1980
Beirksliga Berlin
(Friedrichs-
hagener SV)

8

BSG Empor Friedrichs-
hain
*

(Berlin)
1953-1957
(Vorher VfB Friedrichs-
hain 1957 Anschluß an BSG Empor Branden-burger Tor, 1990 Fusion mit BSG Motor Ost Berlin zu VfB Berlin, 1994 Fusion mit dem VfB Friedrichs-
hain 1990 zu VfB Berlin Friedrichs-
hain 1911)
Blau-
Weiß
Virchow-
straße
1955 Kreisliga B Berlin
(VfB Berlin Friedrichs-
hain)

10
BSG Empor Friedrich-
stadt*

(Berlin)
1952-1968
(vorher BSG DIA Kompensation Berlin , 1968 Umbenennung in BSG Außenhandel Berlin, 1991 Umbenennung in SV Berlin-
Friedrichstadt und Auflösung der Fußball-
abteilung)
Blau-
Weiß
  1958-1960
(BSG Empor Friedrich-
stadt)

1968-1972
1974-1976
1980/81
1983-1990
(BSG Außenhandel Berlin)


aufgelöst.

ASG Vorwärts Fünfeichen*

(Neubranden-
burg)
?-1989
(1989 aufgelöst)
Gelb-
Rot
Kiesel-
witzer Straße
 
1985-1989 aufgelöst.

BSG Empor Fürstenwalde*

(Berlin, Frankfurt/
Oder)

1958-1961
(1961 Fusion mit BSG Motor Fürstenwalde zu TSG Fürstenwalde, 1971 Anschluß an SG Dynamo Fürstenwalde, 1991 Gründung FSV Fürstenwalde, 1996 Fusion mit Wacker Fürstenwalde zu FSV Wacker Fürstenwalde, 2002 Fusion mit SG Union Fürstenwalde zu FSV Union Fürstenwalde)
Blau-
Weiß
 
Rudolf-
Harbig-
Stadion
(7.000)
1959-1960 Branden-
burg-
liga
(FSV Union Fürsten-walde)

6
 
  Heute waren schon 9 Besucher (110 Hits) hier!